Publikationen – Dr. Christina Wais, MAS

Bis zum Jahr 2012 publizierte die Autorin unter dem Namen Christina Wolf, seit 2012 geschieht dies unter dem Namen Christina Wais-Wolf.

Ungedruckte Arbeiten

  • Architekturhistorische Studien zur Pfarr- und Wallfahrtskirche von Krenstetten, Diplomarbeit Kunstgeschichte, Wien 1999
  • Situationsanalyse österreichischer Firmensammlungen, Abschlussarbeit Postgradualer Universitätslehrgang am Institut für Kulturmanagement, Wien 2003
  • Die kleinformatigen Rund- und Wappenscheiben in Österreich. Sonderformen spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Glasmalerei. Glasmaler, Auftraggeber und Ausstattungsprogramme (Schwerpunkt 16. Jahrhundert), Dissertation Kunstgeschichte, Wien 2009

Buchveröffentlichungen (Beiträge) und Broschüren

  • Glasmalerei der Gotik und Glasmalerei der Renaissance, in: Kunst in Tirol, hg. von Paul Naredi-Rainer und Lukas Madersbacher (Kunstgeschichtliche Studien – Innsbruck, Neue Folge, Band 3), Innsbruck-Wien-Bozen 2007, S. 543-548 und S. 647-654
  • Gemeinsam mit Ernst Bacher, Günther Buchinger und Elisabeth Oberhaidacher-Herzig, Die mittelalterlichen Glasgemälde in Salzburg, Tirol und Vorarlberg, Corpus Vitrearum Medii Aevi, Österreich Band IV, Wien-Köln-Weimar 2007 (Buchbesprechung: Hartmut Scholz, Journal für Kunstgeschichte. Die internationale Rezensionszeitschrift, Jg. 12, Heft 2, 2008, S. 111-120.)
  • Von der Styrapurch zu Schloss Lamberg. Geschichte eines Kulturjuwels in Steyr/Oberösterreich. Broschüre im Auftrag der Österreichischen Bundesforste AG, Juni 2008
  • Gemeinsam mit Johannes Wais, Kaiserliches Jagdschloss Eckartsau. Schauplatz der Weltgeschichte in den Donau-Auen, Broschüre im Auftrag der Österreichischen Bundesforste AG, November 2008
  • Gemeinsam mit Friederike Hehle, Bruderschaft St. Anna und St. Arbogast, Von der Tradition in die Moderne, Broschüre im Auftrag der Bruderschaft St. Anna und St. Arbogast, Götzis, Oktober 2014
  • Gemeinsam mit Günther Buchinger und Elisabeth Oberhaidacher-Herzig, Die mittelalterlichen Glasgemälde in Niederösterreich, Corpus Vitrearum Medii Aevi, Österreich Band V,1: Krenstetten bis Zwettl (ohne Sammlungen), Wien-Köln-Weimar 2015
  • Gemeinsam mit Günther Buchinger und Elisabeth Oberhaidacher-Herzig, Die mittelalterlichen Glasgemälde in Niederösterreich, Corpus Vitrearum Medii Aevi, Österreich, Band V,2: Sammlungsbestände (ohne Stiftssammlungen), in Vorbereitung

Aufsätze in Sammelwerken

  • Der spätgotische Hallenchor der Pfarr- und Wallfahrtskirche von Krenstetten, in: Unsere Heimat (Zeitschrift des Vereins für Landeskunde von Niederösterreich), Jg. 71, Heft 3/2000, S. 188-197
  • Rückkehr einer Basler Wappenscheibe nach Feldkirch, in: Jahrbuch des Vorarlberger Landesmuseumsvereins – Freunde der Landeskunde 2004, Bregenz 2005, S. 79-84
  • Rund- und Kabinettscheiben vom späten 15. bis zum 17. Jahrhundert in Österreich. Ein Randgebiet der österreichischen Kunstgeschichtsforschung, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LIX, Heft 1, Horn/Wien 2005, S. 63-76
  • Architekturhistorische Studien zur Pfarr- und Wallfahrtskirche von Krenstetten, in: Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich, Neue Folge 69-71, St. Pölten 2007, S. 387-460
  • Verborgene Glasmalerei-Schätze im Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst in Wien. Eva Frodl-Kraft zum 90. Geburtstag, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LXI, Heft 2/3, Horn/Wien 2007, S. 235-248
  • Paul Dax – Maler und Hofglasmaler König Ferdinands I. und sein möglicher Anteil am Wiener Neustädter Kaiserfenster, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LXIII, Heft 3/4, Horn/Wien 2009, S. 212-226
  • Die Einzelscheibe als Medium kirchenfürstlicher Selbstinszenierung im Zeitalter der Reformation: Die Glasgemälde des Kardinals Matthäus Lang von Wellenburg (1468-1540), in: Les panneaux de vitrail isolés. Die Einzelscheibe. The single stained-glass panel. Akten des XXIV. Internationalen Kolloquiums des Corpus Vitrearum, Peter Lang Verlag, Bern 2010, S. 81-94
  • Selbstinszenierung, Positionierung, Popularisierung? Überlegungen zur Medialität kleinformatiger Glasgemälde am Ausgang des Mittelalters anhand ausgewählter Stücke der Glasmalerei-Sammlung des Salzburg Museum, in: Ars Sacra. Kunstschätze des Mittelalters aus dem Salzburg Museum (Jahresschrift des Salzburg Museum, Band 53), hg. von Peter Husty und Peter Laub, Salzburg 2010, S. 387-396
  • Die Tiroler Glasmalerei zur Blütezeit des Bergbaus am Übergang der Spätgotik zur Renaissance, in: Bergbau und Kunst, Band I – Bildende Künste (Architektur, Grafik, Malerei, Glasmalerei etc.). Tagungsband zum 9. Internationalen Montanhistorischen Kongress. Sterzing – Schwaz – Hall in Tirol 2010, hg. von Wolfgang Ingenhaeff und Johann Bair, Hall in Tirol/Wien 2011, S 431-446
  • Gemeinsam mit Elisabeth Oberhaidacher-Herzig, Mittelalterliche Glasmalerei. Erforschung und Restaurierung, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LXV, Heft 4, Horn/Wien 2011, S. 510-519.
  • Burg zu Wiener Neustadt, ehem. Burgkapelle Hl. Georg, in: Dynastische Repräsentation in der Glasmalerei, Resümeeband zum XXVI. Internationalen Colloquium des Corpus Vitrearum in Wien, 10.-14. September 2012, hg. vom Bundesdenkmalamt, Wien 2012, S. 106-112.
  • Die Franzensburg in Laxenburg, in: Dynastische Repräsentation in der Glasmalerei, Resümeeband zum XXVI. Internationalen Colloquium des Corpus Vitrearum in Wien, 10.-14. September 2012, hg. vom Bundesdenkmalamt, Wien 2012, S. 127-133.
  • Die Kaiserfenster der Georgskathedrale in der Burg von Wiener Neustadt. Zur abgeschlossenen Restaurierungskampagne und zur Frage des Glasmalerateliers, in: Unser Neustadt (Blätter des Wiener Neustädter Denkmalschutzvereines), Folge 3-4/2012, S. 1-15
  • Habsburgische Fensterstiftungen der Frühen Neuzeit in Österreich, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LXVI, Heft 3/4, 2012 (angenommen im Frühling 2013, publiziert im Spätsommer 2013), S. 403-413
  • Fensterverglasungen. 47 Die historischen Fensterverglasungen von Stift Hohenfurth. Gläserne Zeugen der Vergangenheit. in: Katalog zur Oberösterreichischen Landesausstellung 2013. Hrsg. vom Amt der Oberösterreichischen Landesregierung – Direktion Kultur. Linz: Trauner Verlag 2013. Bd.2. S. 418-419

Rezensionen

  • Buchbesprechung, Ursula Düriegl, Die Fabelwesen von St. Jakob in Kastelaz bei Tramin. Romanische Bilderwelt antiken und vorantiken Ursprungs, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LVIII, Heft 1, Horn/Wien 2004, S. 140-142
  • Buchbesprechung, Leonie Gräfin von Nesselrode, Die Chorfenster von Ehrenstein. Bertram von Nesselrode und Margarethe von Burscheid. Stifter an der Schwelle zur Frühen Neuzeit, Böhlau Verlag, Köln-Weimar-Wien 2008, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LXIII, Heft 3/4, Horn/Wien 2009, S. 342-344

Veröffentlichte Studien

  • Mitautorin des Ersten Österreichischen Kreativwirtschaftsberichts – Teilbericht Baukulturelles Erbe – Denkmalpflege, Studie im Auftrag des BMfBWK, BMfWA, der Wirtschaftskammer Österreich und des Staatssekretariats für Kunst und Medien, Juni 2003