Projekte – Wald-Holz-Viertel

Wald-Holz-Viertel. Holzbau im Waldviertel – 500 Jahre Know-how für die Zukunft

2014-2016

Im Rahmen des Forschungsprogramms „Sparkling Science“ des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft werden eine dendrochronologiche Eichkurve für das Waldviertel erstellt und verschiedenste Holzbauten der Region (Dachstühle, Blockbauten, landwirtschaftliche Gebäude) analysiert. Die Denkmalforscher stellen dabei ihr Wissen über den bauhistorischen Kontext den Naturwissenschaftern und Schülern zur Verfügung.

Projektleitung:
Dr. Michael Grabner, Universität für Bodenkultur, Institut für Holztechnologie und nachwachsende Rohstoffe

Projektmitarbeiter:
Dr. Günther Buchinger, Denkmalforscher
Mag. Doris Schön, Denkmalforscher
DI Simone Schoder, freiberufliche Architektin
HTL Krems, Bautechnik/Sanierungstechnik
Landwirtschaftliche Fachschule Zwettl-Edelhof

Partner:
Sparkling Science
Sparkingscience logo
Universität für Bodenkultur Wien
BOKU logo